Zum Inhalt springenZur Suche springen

In Düsseldorf


  1. Sie müssen das Learning Agreement „During the mobility” einreichen, dass von uns geprüft und genehmigt wird. 
     
  2. Sie müssen sich auch noch für die neuen Kurse anmelden, falls Sie es noch nicht getan haben.
     
  3. Gegen Ende des Semesters müssen Sie sich um Ihre Klausuren und Nachweise für das Transkript of Records kümmern.

    Wichtig:
    Das Institut für Romanistik ist nur für akademische Angelegenheiten zuständig: Learning Agreement, Transcript of Records, etc.
    Das International Office ist für alles Weitere zuständig: Einschreibung, Wohnheim, HHU-Card, etc.
  • Wintersemester: 30. Oktober
  • Sommersemester: 30. April

    Tipp: Es ist besser, wenn Sie das Learning Agreement erst an uns schicken, bevor es Ihre Universität unterschreibt, damit Sie keine unnötigen Änderungen vornehmen müssen.

Falls Sie Kurse im Learning Agreement ändern wollen, reichen Sie die Änderungen per  oder über das OLA-Portal ein, damit wir Ihre Kursauswahl prüfen und bestätigen können.  Bei der Kursauswahl gelten dieselben Bedingungen wie beim Learning Agreement „Before the mobility“.

Wichtig: Schicken Sie die Änderungen frühestens kurz vor Ende der Deadline, sodass Sie genug Zeit haben, um sicher zu gehen, dass es keine weiteren Änderungen geben wird.

Normalerweise müssen sich Studierende für einen Beteiligungsnachweis oder eine Abschlussprüfung vorher online anmelden. Leider ist das für Erasmus-Studierende technisch noch nicht möglich.

Wichtig: Sprechen Sie direkt am Anfang des Semesters mit den Dozierenden und klären Sie, was Sie tun müssen, um eine Note und ECTS zu bekommen. Sagen Sie den Dozierenden, dass Sie sich aus technischen Gründen nicht online für die Prüfungen anmelden können und dass Sie deshalb am Ende des Semesters einen Leistungsnachweis benötigen werden.

Für weitere Informationen schauen Sie auch in unsere FAQ.

Am Ende Ihres Erasmus-Aufenthaltes erstellen wir ein Transcript of Records mit einer Übersicht aller Kurse, die Sie in Düsseldorf belegt haben. Dafür müssen Sie Ihre Leistungsnachweise („Scheine“) einreichen. Es gibt keine Deadline: Das Transcript werden wir fertigstellen, sobald wir Ihren letzten Schein bekommen (auch wenn Sie schon längst nicht mehr in Düsseldorf sind).

  • Schicken Sie Ihre Scheine per Mail an 
    Wir empfehlen Ihnen dringend, die Dozierenden zu bitten, Ihnen die Scheine per E-Mail zu schicken, damit es schneller geht.
  • Manche Dozierende schicken die Scheine direkt an Sonia López, in diesem Fall werden wir Sie benachrichtigen.

Wichtig: Es werden nur Kurse im Transcript of Records aufgenommen, die vorab im Learning Agreement von uns genehmigt wurden.


KONTAKT

Foto von
Sonia López
Gebäude: 24.51
Etage/Raum: 00.21
+49 211 81-12979
Verantwortlichkeit: