Die Romanistik an der Philosophischen Fakultät

In fünf Abteilungen vereint das Institut für Romanistik moderne und praxisrelevante Studienangebote zu Französisch, Italienisch und Spanisch. Unsere Ziele sind eine bestmögliche Betreuung und die fundierte Ausbildung unserer Studierenden. Die Forschung der Romanistik konzentriert sich auf Literatur-, Sprach- und Kulturwissenschaft, wobei stets ein Akzent auf Medien, Kultur und Kommunikation gesetzt wird.

Über uns


Klicken, um Video abzuspielen

 

 

Schnellzugriff


Aktuelles


En vogue! undefinedFacebook & undefinedNewsletter

Stylesheet Romanistik

Das Institut für Romanistik hat ein Stylesheet erarbeitet, das verbindlich ist für alle wissenschaftlichen Arbeiten, die im Rahmen des Romanistikstudiums ab dem 24.05.2016 erstellt werden.

Theateraufführung «Building» von Léonore Confino

Die Aufführung wird mit Eigenkreationen des Komponisten Patrice Oliva und mit zahlreichen choreographischen Einheiten untermalt. Natürlich wird das Stück in französischer Sprache dargeboten.

Wann: Fr. 27.05.16, 19:00 Uhr

Wo: Theatermuseum (Jägerhofstr. 1 - Studiobühne)

Der Eintritt beträgt 6 EUR bzw. 4 EUR (ermäßigt)

Geschäftsführung

Geschäftsführung

Univ.-Prof. Dr. Ursula Hennigfeld

Heinrich-Heine-Universität Institut für Romanistik Geschäftsführung Universitätsstr. 1
Gebäude: 24.51
Etage/Raum: U1.22
Tel.: +49 211 81-12973

Sekretariat

Wiebke Frankenreiter

Heinrich-Heine-Universität Institut für Romanistik Geschäftsführung
Gebäude: 24.52
Etage/Raum: 00.35
40225 Düsseldorf
Tel.: +49 211 81-11765

Partner und Förderer

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenUniv.-Prof. Dr. Elmar Schafroth