Institut für Romanistik - Erasmus: Incomings

Alle internationalen Studierenden haben wöchentlich die Möglichkeit, die Incomings-Sprechstunde zu besuchen. Hier können Learning Agreements unterschrieben und Fragen bezüglich des Studiums und Aufenthaltes in Düsseldorf geklärt werden. Hier wird am Ende des Auslandssemesters auch das Transcript of Records erstellt. Dazu müssen für alle besuchten Lehrveranstaltungen die entsprechenden Nachweise gesammelt werden, auf denen Angaben zu ECTS-Punten und ggf. die Note vermerkt sein müssen. Anmeldungen zu sämtlichen Lehrveranstaltungen erfolgen über das Online-Vorlesungsverzeichnis HIS-LSF:

https://lsf.uni-duesseldorf.de/qisserver/servlet/de.his.servlet.RequestDispatcherServlet?state=wtree&search=1&category=veranstaltung.browse&navigationPosition=lectures%2Clectureindex&breadcrumb=lectureindex&topitem=lectures&subitem=lectureindex

Wenn Sie zum Zeitpunkt der Ankunft noch nicht an der HHU immatrikuliert sind und sich deshalb noch nicht online zu den Veranstaltungen anmelden können, senden Sie bitte den Dozierenden, an deren Veranstaltungen Sie teilnehmen möchten, eine E-Mail mit diesem Hinweis. Versuchen Sie dies möglichst früh zu tun, also im besten Fall noch vor Ihrer Abreise aus Ihrem Heimatland. 

Kontakt

Photo of Sainab Sandra Wildschütz-Omar

Dr. Sainab Sandra Wildschütz-Omar

Gebäude: 24.51
Etage/Raum: 00.32
Tel.: +49 211 81-12971

Sprechstunde

z.Zt. beurlaubt

Die ERASMUS-Incomings-Vertretung übernimmt undefinedFrau Sonia López.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenUniv.-Prof. Dr. Ursula Hennigfeld