durch die Deutsch-Italienische Gesellschaft Düsseldorf - Dante Alighieri

Verleihung des "Premio al Merito"

Von: N.G.

Dem Workshop "Filmuntertitelung - Italienisch" wurde am 25.10.2014 der "Premio al Merito" verliehen. Im Rahmen der Jubiläumsveranstaltung der DIG Düsseldorf im Haus der Universität wurde so die Leistung der Studierenden um den deutsch-italienischen Kulturaustausch gewürdigt. Das Institut dankt den Studierenden sowie Frau Pomi und Herrn Herrero für ihre großartige Leistung.

Hier geht es zur undefinedBildergalerie der Preisverleihung.

Die Begründung zur Preisverleihung:

Begründung

für die Verleihung des Premio al Merito 2014 durch die Deutsch-Italienische Gesell-schaft e.V. Düsseldorf - Dante Alighieri an Workshops Filmuntertitelung Italienisch am Institut für Romanistik der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf.

Die Deutsch-Italienische Gesellschaft e.V. Düsseldorf - Dante Alighieri (DIG) ist der Überzeugung, dass sich der Workshops „Italienische Filmuntertitelung“ am Institut für Romanistik der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf um die Filmkunst verdient gemacht hat durch seine meisterhafte, dem Werk und dem Publikumsbedürfnis gerecht werdende Untertitelung italienischer Filme. Auf ihrer Homepage definiert die Universität die Anforderungen an den Workshop Filmuntertitelung wie folgt:
Die Filmuntertitelung stellt für Übersetzerinnen und Übersetzer eine besondere Herausforderung dar. Zum einen sind neben den Dialogen auch visuelle und akustische Ausdrucksformen zu berücksichtigen. Zum anderen stellen die technischen Gegebenheiten bestimmte Anforderungen an die Form der Übersetzung, da Raum und Zeit im Ablauf des Films nur in begrenztem Maß zur Verfügung stehen.
Nach Ansicht der DIG haben die Studierenden der HHU Düsseldorf stets bewiesen, dass sie diesem Lernziel vollumfänglich gerecht werden. Sie haben dadurch filmisches Kulturerbe aus Italien in Deutschland einem größeren Publikum erschlossen.
Der Premio al Merito 2014 der Deutsch-Italienischen Gesellschaft e.V. Düsseldorf - Dante Alighieri soll ein Beitrag sein, diese wertvolle Arbeit zu unterstützen und auch in Zukunft zu sichern.

(Präsident der DIG Düsseldorf)

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenUniv.-Prof. Dr. Frank Leinen