16.02.18 16:39

Digitale Lehre in der Romanistik

Von: Redaktionsteam Romanistik

Studierende der Sprachwissenschaften haben fortan die Möglichkeit, die Vorteile der digitalen Lehre auch für ihr Studium zu nutzen. Unter Leitung von Prof. Schafroth wurden in Zusammenarbeit mit dem undefinedMedienlabor der Philosophischen Fakultät und mit Unterstützung des eLearning-Förderfonds der HHU neun undefinedTutorials zum Themenbereich Phraseologie produziert und Ende Januar 2018 veröffentlicht. Freuen Sie sich auf innovative Lehrvideos zu den wichtigsten Grundbegriffe, Theorien und den verschiedenen Klassifikationen der Phraseologie (z.B. Redewendungen, Sprichwörtern, Gesprächs- und Routineformeln) in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch, die thematisch oftmals eine Brücke zur Lebenswelt der Studierenden schlagen. undefinedHier geht’s zu den Videos.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenUniv.-Prof. Dr. Frank Leinen