Termin

Titel:
Ideen! Zur Straße der Romantik und Revolution. Ausstellungsvernissage

Datum / Uhrzeit:
15.09.19   /  11:00 - 12:30

Beschreibung:

 

Ideen! Zur Straße der Romantik und Revolution
Ausstellungsvernissage



Die Ausstellung "Ideen! Zur Straße der Romantik und Revolution" findet vom 15. September bis 24. November 2019 im Heinrich-Heine-Institut statt. Sie ist als partizipatives Projekt organisiert, beteiligt sind Studierende, Schülerinnen und Schüler, Vereinsmitglieder und weiteren Interessierte. Ein Teil der Exponate und Erläuterungen stammt von Studierenden der Heinrich-Heine-Universität (Masterstudiengänge Romanistik und Literaturübersetzen), die im Rahmen eines Seminars unter der Leitung von PD Dr. Vera Elisabeth Gerling Themen zu "Spanien als Projektionsort für die deutsche Romantik" erarbeitet haben: Für die deutsche Romantik, beginnend mit der Spanienbegeisterung der Gebrüder Schlegel, bildet die spanische Kultur des Mittelalters und der Siglos de Oro eine beliebte Projektionsfläche für romantische Ideen.
Bei der Vernissage erwarten die Zuhörer Musik, Heine-Zitate in mehreren Sprachen und eine Einführung durch die Kuratorinnen Dr. Sabine Brenner-Wilczek und Gaby Köster.

Kooperation: Heinrich-Heine-Institut Düsseldorf, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Studiengang Literaturübersetzen, Institut für Romanistik)

Veranstaltungsort:
Heinrich-Heine-Institut
Bilker Str. 12
40213 Düsseldorf

Link zur Veranstaltung


Zurück

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenProf. Dr. Rolf Kailuweit