Termin

Titel:
Buchvorstellung von Algo tan trivial/ Sowas ganz Banales mit Fausto Alzati Fernández

Datum / Uhrzeit:
20.04.18   /  20:00 - 22:00

Beschreibung:

Studierende des Masterstudiengangs „Literaturübersetzen“ haben das Werk Algo tan trivial des mexikanischen Schriftstellers Fausto Alzati Fernández in Zusammenarbeit mit mexikanischen Studierenden der Universidad Nacional Autónoma de México (UNAM) ins Deutsche übertragen. Ihre Übersetzung ist in einer zweisprachigen Fassung in der beim Düsseldorfer Universitätsverlag publizierten Reihe „Düsseldorf übersetzt“ erschienen.

Am 20.04.2018 findet eine zweisprachige Buchvorstellung mit Autorenlesung im Haus der Universität statt. Der aus Mexiko-Stadt stammende Schriftsteller Fausto Alzati Fernández wird an diesem Abend aus seinem Werk in der Originalsprache lesen und die Studierenden des Studiengangs „Literaturübersetzen“ aus der von ihnen angefertigten Übersetzung. Auch für Fragen über den gedruckten Text hinaus, stehen Autor und Übersetzer gerne zur Verfügung. Am Ende der Veranstaltung besteht die Gelegenheit, Exemplare von Algo tan trivial/ Sowas ganz Banales signieren zu lassen.

undefinedInformationen zur Veranstaltung

Bild:

Zurück

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenUniv.-Prof. Dr. Frank Leinen