HÖHE DER FÖRDERUNG


Die Höhe des Scheunemann-Stipendiums variiert je nachdem, welches Vorhaben angestrebt wird:

  • Einmaliger Zuschuss bei der Aufstockung eines Erasmus-Stipendiums: 500 Euro

  • Einmaliger Zuschuss bei Recherchen und Praktika im romanischsprachigen Ausland: ab 300 Euro bis zu max. 1.000 Euro, je nach Vorhaben sowie Ort und Länge des Auslandsaufenthalts

 

 

 

 

 

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenUniv.-Prof. Dr. Frank Leinen