WEITERE FINANZIERUNGSMÖGLICHKEITEN


Hier noch ein paar Tipps zu weiteren Finanzierungsmöglichkeiten bzw. dazu, wie Sie etwas Geld sparen können:

Urlaubssemester:
Sie können sich für den Zeitraum Ihres Auslandsaufenthaltes von der HHU beurlauben lassen, der Sozialbeitrag fällt für Sie dann geringer aus. Ein weiterer Vorteil: Das Semester wird nicht als Fachsemester gezählt. Hier geht es zum Antrag.

Achtung!
Während eines Urlaubssemester können Sie keine Studienleistungen an der HHU erbringen.

Rückerstattung des Semesterbeitrags:
Sie können beim AStA einen Antrag auf Rückerstattung des Semestertickets stellen und so ein bisschen Geld sparen. Hier finden Sie alle notwendige Informationen.

Weitere Stipendien:
Vielleicht kommt ein weiteres Stipendium für Sie in Frage? Erkundigen Sie sich bei der Zentralen Universitätsförderung oder bei MyStipendium, vielleicht ist ja etwas dabei!

Studierende mit Kind:
Wenn Sie Ihr Kind bzw. Kinder mit ins Ausland nehmen wollen, können zusätzliche Monatspauschalen beantragt werden. Für weitere Informationen kontaktieren Sie Frau Sandmann.

Studierende mit Behinderung
Studierende mit Behinderung können eine Sonderförderung für den Erasmus-Aufenthalt beantragen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie Frau Sandmann.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenUniv.-Prof. Dr. Frank Leinen