Studienstart

Herzlich Willkommen am Institut für Romanistik. Auf dieser Seite finden Sie alle relevanten Informationen für Ihren Studienstart. Wir freuen uns, Sie im Wintersemester 2018/19 bei uns begrüßen zu dürfen.

Wichtige Termine und Veranstaltungen

Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über die Termine, die Sie nicht verpassen sollten, wenn Sie im Wintersemester 2018/19 ins Romanistikstudium starten möchten. Eine Übersicht aller Termine finden Sie auch im undefinedFactsheet.
Hinweis: Alle regulären Seminare und Vorlesungen für Erstsemesterstudierende starten erst in der zweiten Vorlesungswoche, damit Sie in der ersten Vorlesungswoche die Einführungs- und Orientierungsveranstaltungen besuchen können.

Einstufungstests

Französisch
Di., 09.10.2018 / 14:30 – 18:00 Uhr, 26.11.HS 6A

Spanisch
Mi., 10.10.2018 / 10:30 – 12:00 Uhr, 22.01.HS 2D

Italienisch
Fr., 12.10.2018 / 10:30 – 14:00 Uhr,  26.11.HS 6E

Das Romanistikstudium in Düsseldorf ist zulassungsfrei, jedoch müssen Sie am obligatorischen Einstufungstest für die von Ihnen gewählte(n) Sprache(n) teilnehmen, um Veranstaltungen im Bereich der Sprachpraxis belegen zu können.
Sie wollen sich einen Eindruck davon verschaffen, was Sie erwartet? Werfen Sie einen Blick auf undefinedunsere FAQ oder kontaktieren Sie die undefinedFachschaft Romanistik.

Erstsemesterbegrüßung

Begrüßung der Bachelorstudierenden
Mo., 08.10.2018 / 14:30 – 16:00 Uhr, 26.11.HS 6D

Begrüßung der Masterstudierenden
Di., 09.10.2018 / 12:15 – 13:15 Uhr, 25.13.U1.32

Wir möchten Sie gerne persönlich kennenlernen und uns vorstellen!
In der Erstsemesterbegrüßung durch den Geschäftsführer des Instituts für Romanistik, Herrn Prof. Dr. Leinen, erhalten Sie wichtige Informationen zum Ablauf des Studiums sowie zu Ihrem Stundenplan und lernen Ihre Ansprechpartner*innen während des Studiums kennen.

ESAG der Fachschaft Romanistik

Kernfacheinführung
Di., 02.10.2018 / 14:30 – 16:00 Uhr, 25.21.HS 5E

Ergänzungsfacheinführung
Do., 04.10.2018 / 14:30 – 16:00 Uhr, 25.21.HS 5E

Frühstück mit anschließender Sprechstunde
Do., 04.10.2018 / 10:30 – 18:00 Uhr, 24.21.U1.21 

Sprechstunde
Fr., 05.10.2018 / 10:30 – 18:00 Uhr, 24.51.U1.25

Der Fachschaftsrat Romanistik geht auf Ihre Fragen rund um den Studienstart ein und leistet Erste Hilfe bei der Zusammenstellung Ihres Stundenplans. Bei den von der Fachschaft organisierten Veranstaltungen haben Sie außerdem die Möglichkeit, bei geselligen Veranstaltungen Ihre Kommiliton*innen in lockerer Atmosphäre kennenzulernen und neue Kontakte zu knüpfen.

Orientierungstutorium

dienstags, 12:30 – 14:00 Uhr, 24.21.05.61, Beginn: 16.10.2018

Wir begleiten Sie natürlich auch über die Einführungsveranstaltungen hinaus. Im Rahmen des wöchentlich stattfindenden Orientierungstutoriums lernen Sie das Institut, die Einrichtungen der Universität und grundlegende Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens besser kennen. Die Tutorinnen stehen Ihnen mit Rat und Tat bei Fragen und Problemen zur Seite und liefern Ihnen das nötige Handwerkszeug, um Ihr erstes Studiensemester erfolgreich zu absolvieren.

Möchten Sie gerne am Tutorium teilnehmen oder haben Sie noch Fragen? Wenden Sie sich direkt an Ihre Tutorinnen: undefinedSwantje Odenwald und undefinedMaria Pedro


Veranstaltungen im ersten Semester

Im ersten Semester belegen Sie üblicherweise die folgenden Veranstaltungen:

Bereich 1: Sprachpraxis

  • Französisch/Italienisch/Spanisch 1a
  • Französisch/Italienisch/Spanisch 1b

Bereich 2: Sprachwissenschaft

  • Basismodul: Vorlesung
  • Basismodul: Einführung

Bereich 3: Literaturwissenschaft

  • Basismodul: Vorlesung
  • Basismodul: Einführung

Hinweise: Die Sprachkurse können Sie erst nach abgeschlossenem Einstufungstest besuchen (s.o.). Die Kursanmeldung erfolgt über das undefinedelektronsiche Vorlesungsverzeichnis (LSF). Eine Anmeldung ist nur mit Unikennung nach erfolgter Immatrikulation möglich.
Bei der Kombination von Romanistik als Kern- und Ergänzungsfach sind Besonderheiten zu beachten. Bitte konsultieren Sie den entsprechenden untenstehenden Studienverlaufsplan.


Studienverlaufspläne

Sie können Romanistik im Bachelor als Kernfach (KF) oder als Ergänzungsfach (EF) studieren. In Düsseldorf gibt es zudem die Möglichkeit, Romanistik im KF mit Romanistik im EF zu kombinieren und so in zwei romanische Sprachen und Kulturräume einzutauchen. Im Laufe des Studiums setzen Sie außerdem einen Schwerpunkt im Bereich Sprachwissenschaft oder Literaturwissenschaft. Je nachdem, für welchen Schwerpunkt Sie sich entscheiden, und ob Romanistik Ihr KF und/oder EF ist, unterscheidet sich der Studienverlaufsplan in manchen Punkten. Hier können Sie sich Ihren persönlichen Studienverlaufsplan ansehen und herunterladen:

Bachelor Kernfach Romanistik Schwerpunkt Sprachwissenschaft oder Literaturwissenschaft

anzeigen...

oben: Studienverlaufsplan KF ROM Schwerpunkt Sprachwissenschaft (Bild zum Download anklicken)
oben: Studienverlaufsplan KF ROM Schwerpunkt Literaturwissenschaft (Bild zum Download anklicken)
Bachelor Ergänzungsfach Romanistik ohne Kernfach Romanistik Schwerpunkt Sprachwissenschaft oder Literaturwissenschaft

anzeigen...

oben: Studienverlaufsplan EF ROM ohne KF ROM Schwerpunkt Sprachwissenschaft (Bild zum Download anklicken)
oben: Studienverlaufsplan EF ROM ohne KF ROM Schwerpunkt Literaturwissenschaft (Bild zum Download anklicken)
Bachelor Ergänzungsfach Romanistik mit Kernfach Romanistik Schwerpunkt Sprachwissenschaft oder Literaturwissenschaft

anzeigen...

oben: Studienverlaufsplan EF ROM mit KF ROM Schwerpunkt Sprachwissenschaft (Bild zum Download anklicken)
oben: Studienverlaufsplan EF ROM mit KF ROM Schwerpunkt Literaturwissenschaft (Bild zum Download anklicken)

Was Sie bei uns erwartet

Sie begeistern sich für Sprachen, Kulturen und Literatur? Sie möchten den zielgerichteten Umgang mit Sprache erlernen, Ihren Horizont erweitern und Ihr Studium teilweise im Ausland verbringen? Dann ist ein Studium der Romanistik genau das Richtige für Sie!

mehr...

Romanistik ist ein Studium der Sprachen, Kulturen und Literaturen der romanischsprachigen Länder. Dabei können Sie bei uns nicht nur die Sprachen Französisch, Italienisch und Spanisch erlernen und vertiefen; wir blicken mit Ihnen weit hinter die Kulissen: Wie funktioniert Sprache überhaupt? Woher kommt die Sprache und wie wird sie zielgerichtet (z.B. in der Werbung oder der Politik) eingesetzt? Welche Autoren haben die verschiedenen Länder hervorgebracht, und wie gestaltete sich ihr Einfluss auf gesellschaftliche, kulturelle und politische Entwicklungen?

Wir legen besonderen Wert auf Aktualität. Wir betrachten die Sprache und Literatur nicht nur  in Film, Fernsehen, Radio und Theater sondern ebenfalls in den Neuen Medien.
Sie können dabei, neben den Pflichtbereichen Sprachpraxis, Literaturwissenschaft und Sprachwissenschaft, einen individuellen Schwerpunkt setzen: Interessieren Sie sich für Übersetzung? Möchten Sie eine weitere romanische Sprache erlernen? Oder wollen Sie den Medienschwerpunkt Ihres Studiums ausbauen? Dann belegen Sie einfach entsprechende Kurse, die wir teilweise in Zusammenarbeit mit anderen Fachdisziplinen anbieten.

Gehen Sie ins Ausland, wo Sie an einer unseren zahlreichen Partneruniversitäten studieren oder ein Berufspraktikum absolvieren. So erleben Sie Ihre studierten Sprachen und Kulturen hautnah.
Erwerben Sie im Romanistikstudium Schlüsselkompetenzen, die Sie auf das Berufsleben vorbereiten. Neben Ihrer Fremdsprachenkompetenz fördern wir Ihre Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu erfassen und anschließend zielgruppen- und mediengerecht aufzuarbeiten. Bei uns werden Sie kursbezogene Vorträge halten, wissenschaftliche Themen im Rahmen einer Hausarbeit ausarbeiten und spannende Projekte außerhalb des vorgegebenen Rahmens verwirklichen (z.B. die Mitarbeit an einer Filmdokumentation oder einem Radiobeitrag). Nehmen Sie an dem fakultätsübergreifenden KUBUS-Programm teil, bei dem Sie Ihre Fachkenntnisse um Kenntnisse bspw. aus dem Bereich BWL oder Marketing erweitern und sich so zusätzliches Wissen für den Arbeitsalltag aneignen. Besuchen Sie Vorträge von erfolgreichen AbsolventInnen zum Berufseinstieg und Branchenalltag nach einem geisteswissenschaftlichen Studium und finden Sie Ihren Wunschberuf.

Bei uns werden Sie während des Studiums und Ihres Auslandsaufenthalts bestens beraten und betreut. Profitieren Sie über Ihr Studium hinaus von den vielfältigen campusinternen Möglichkeiten, sich zu vernetzen und Ihren Interessen nachzugehen sowie neue Interessen zu wecken. Absolvieren Sie qualifizierende Praktika in einem der zahlreichen Unternehmen, Institute oder Kultureinrichtungen, die die Landeshauptstadt Düsseldorf bietet.

 

Die Romanistik in Düsseldorf hat einiges zu bieten. undefinedErfahren Sie mehr...


Fragen?

Photo of Friedhelm  Beckmann

Dr. Friedhelm Beckmann

Building: 24.51
Floor/Room: 00.28
Phone +49 211 81-14375
Photo of Martina  Nicklaus

Dr. Martina Nicklaus

Building: 24.51
Floor/Room: 00.22
Phone +49 211 81-14377

Fachschaft Romanistik

undefinedE-Mail
Tel.: 0211/81-14574

undefinedFacebook-Gruppe

undefinedFacebook-Seite

Responsible for the content: E-MailUniv.-Prof. Dr. Frank Leinen