Abteilung II: Lehrstuhl für Romanistische Sprachwissenschaft (Spanisch, Französisch)

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Romanistik II.

Die  Forschung des Lehrstuhls befasst sich im Bereich der Systemlinguistik im Schwerpunkt mit der Schnittstelle von Syntax und Semantik, im kultur- und medienwissenschaftlichen Bereich mit der Schnittstelle von Mündlichkeit und Schriftlichkeit. Räumliche Schwerpunkte sind Buenos Aires, bzw. der La-Plata-Raum, sowie Katalonien und Korsika, zeitliche Schwerpunkte die Wende von 19. zum 20. Jahrhundert sowie die Gegenwart. Medial stehen die Ausprägung von Schrift- und Bildkulturen, die Transkriptionsprozesse in der Literatur, im Theater, im Film und in der populären Musik, sowie die Neuen Medien unter besonderer Berücksichtigung von multimodalen und crossmedialen Aspekten im Mittelpunkt.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenProf. Dr. Rolf Kailuweit